Schlagwort-Archiv: LMMS

LMMS 1.1

Das Linux Multimedia Studio LMMS steht kurz vor dem Release 1.1. Ein Blick auf die Neuigkeiten macht Laune. Bei der Teaserseite auf Sourceforge zu sehen sind nicht nur drei neue Instrumente, ein Wavetable Synth, ein Nintendo Emulator, und ein Matrix Synth mit drei Oszillatoren, sondern auch Weiterlesen

LMMS starten

TippNach der Installation von LMMS ging bei mir die Suche los: Wo finde ich jetzt das installierte Programm? Im Menü des XFCE-Desktops von Ubuntu Studio war nix zu sehen. Weder unter Audio-Produktion, noch unter Media-Playback, wo fälschlicherweise Rosegarden einsortiert wurde. Nach einigem Ausprobieren habe ich dann eine Startmöglichkeit entdeckt: Im Verzeichnissystem unter /usr/bin fand sich eine LMMS-Datei. Nach dem Anklicken öffnet sich dann auch das LMMS.

LMMS – FL Studio – Fruity Loops

Audio SoftwareGenau habe ich das nicht nachverfolgt, also ohne Gewähr: Irgendwann gab es einmal das Programm Fruity Loops. Darin fand sich ein Arrangierfenster wie in einem Sequenzer plus Audioloops, die man gleich hineinziehen konnte. Also ein All inclusic-Paket, das den externen Sampler Weiterlesen