Bitwig

UbuntuGespannt sein darf der Ubuntu-Musiker auf das, was Bitwig ausbrütet. Das Unternehmen mit Sitz in Berlin arbeitet an einer neuen DAW (Digital Audio Workstation), die auf den Plattformen Windows, Mac und Linux erhältlich sein wird. Bitwig war auch schon auf der Frankfurter Musikmesse 2013 vertreten. Der richtige Schritt zur richtigen Zeit, auch angesichts der jüngsten Windowsprobleme, dem Windows 7 Update Chaos und dem Windows 8 Secure Boot Chaos.

Freunde, Fans und Follower

Stabiles Ubuntu

Ubuntu als userfreundliches Betriebssystem gewinnt täglich neue Benutzer (und Musiker). Ubuntu wird Mainstream, und Ubuntu Studio wird Musikerstandard. Da ist es nur konsequent, sich von vornherein auch an diese Gruppe zu wenden. Ein Bitwigsystem mit Schnittstellen zu großen Herstellern von virtuellen Synthies und Plugins, das wäre schon eine feine Sache. Und, es würde mal die Jungs von Steinberg (jetzt Yamaha) wachrütteln. Cubase und Co, Ubuntu erwartet euch. Das Rennen um eine betriebssichere DAW auf eienm betriebssicheren OS ist eröffnet. Ab dem ersten Bitwig auf Ubuntu sind die Karten neu gemischt.

Artikel teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on RedditShare on TumblrShare on LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.