Magnatune

TippiTunes hat die Hits der 80er und 90er und alles, was in den Charts vertreten ist. Spotify auch. Auf Magnatune sammelt sich das Gegenteil. Abgefahrene Elektronik, gefühlvolle Gitarren und Tangos, die unter die Haut gehen. Frischer Irish Folk und World Music. Sogar Bach, und Blues, und Triphop. 1500 handverlesene Alben. Eine wahre Fundgrube für Audiophile und Special Interest DJs.

Magnatune Player

onlineshops-mit-wordpress

Musik im eigenen Shop Verkaufen? Das geht mit WordPress: Onlineshops mit WordPress – das große Praxishandbuch.

Magnatune unterstützt die Ubuntu-Musicplayer Amarok und Rhythmbox. Aus beiden lassen sich die Magnatune Datenbanken ansteuern, und Songs downloaden. Schöne unbekannt Songs. Rhythmox ist der Standardplayer von Ubuntu. Beide Player lassen sich über das Softwarecenter installieren.

Magnatune statt Ubuntu One Music Store

Der Ubuntu One Music Store wurde wieder eingestellt. Magnatune hält sich durch wenig Hype und einfach nur gute Musik. Da hören die DJs 100 Schrott-CDs, um dann eine für ihr Projekt auszuwählen. Das tut sich bei den Konkurrenz niemand an. Diese Magnatune-Perlen muss man einfach gehört haben. Indie nennt sich ja vieles. Magnatunes ist Indie.

Artikel teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on RedditShare on TumblrShare on LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.