World Music Expo

TippWorld Music, ist das nicht nur so Ommm und Geklapper mit Klangschalen, vom Schamanen? Ja auch, aber nicht nur, schaut und hört mal hier rein: Womex. Ethno plus Groove plus Electronic. Alles dabei für die gepflegte Rückführung auf den Boden der Mutter Erde, von der wir uns durch die moderne Zivilisation so weit entfernt haben. Hurra der Rucksack brennt (Louis Trenker). Interessant auch die World Music Charts… was es nicht alles gibt. Wer mehr davon möchte, fährt vom 23. bis 27. Oktober nach Cardiff Wales. Das passt, denn Wales, das Heimatland von Llanfairpwllgwyng.…wenn das nicht Ethno ist, was dann? Wer auf Indi steht (nicht Indi) schaut auch bei IndiEarth vorbei! PS: IndieEarth gehört zum kommerziellen Sampleanbieter EarthSync. Dort gibt es alle Sounds dieser Welt. Alle!

Artikel teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on RedditShare on TumblrShare on LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.